Wir gemeinsam für den Mädchen- und Frauenfussball  - Hilf auch du mit!

UNSER VEREIN - EINE HERZENSANGELEGENHEIT

Wir leben für den Frauenfussball und wollen den Sport im Namen unserer leider viel zu früh verstorbenen Freundin Florijana "Flori" Ismaili fördern, breiter aufstellen und populärer machen.

Der Förderverein Florijana Ismaili - FI9 wurde am 28. August 2019 gegründet, um im Sinne von "Flori" Events, Programme und Finanzierungen zu verwirklichen, zum Beispiel ganzjährige Fördertrainings für talentierte Mädchen, ein Trainingscamp in den Herbstferien für fussballbegeisterte und ambitionierte Spielerinnen, ein Sommerturnier oder auch ein Hallenturnier im Winter. Der Verein will jungen und talentierten Mädchen die Möglichkeit bieten, ihrer Leidenschaft zu folgen und dabei professionell unterstützt zu werden. Durch aktive Begleitung und Coachings sowie Einzel- und Gruppentrainings sollen die Mädchen spezifisch gefördert und gefordert werden. Florijana Ismaili – FI9 will ausserdem schweizerische Frauenfussballvereine finanziell unterstützen.

 

Bisher hat es in unserem Land keinen Verein gegeben, der sich explizit nur für den Frauenfussball einsetzt. Es war höchste Zeit.

 

IM SINNE VON FLORI

Florijana Ismaili investierte ihre Zeit und Ihr Herzblut zeitlebens für den Frauenfussball. Dabei war sie extrem motiviert und mit ansteckender Leidenschaft am Werk. Ihr Anliegen war es, den Frauenfussball Schritt für Schritt vorwärts zu bringen und die Popularität der Sportart zu steigern. Mit ihrer aufgestellten und herzlichen Art zauberte «Flori» sowohl den kleinen als auch den grossen Fans jederzeit ein Lächeln ins Gesicht. 

«Flori» mag nicht mehr unter uns sein, doch ihre Visionen und Träume sollen weiterleben, so wie auch sie in unseren Herzen weiterlebt. Sie hat uns inspiriert, und diese Begeisterung wollen wir weitertragen. Wir bleiben am Ball. Seien Sie dabei! 

 

Florijana Ismaili - FI9
Postfach 11
6020 Emmenbrücke